Referenzen

Führungscoaching

Persönlichkeitsorientierte Führungskräfteentwicklung

Beispiel „Chemische Industrie“

Ergebnisse
  • Deutliche Vertiefung der Reflektion der Führungsaufgabe und des eigenen Führungsstils, basierend auf der Erkenntnis der eigenen Persönlichkeit
  • Vermittlung eines Persönlichkeitsmodells als Verständnisrahmen für die Wahrnehmung der Führungsaufgaben im eigenen Team
  • Deutliche Erweiterung und Vertiefung der Führungskompetenzen der Teilnehmer/innen
Unternehmen Global aufgestellter Konzern; Spezialchemie für die weiter verarbeitende Industrie, 32.000 Mitarbeiter/innen weltweit
Auftrag Entwicklung und Umsetzung eines internationalen Führungskräfteentwicklungsprogramms mit dem Schwerpunkt der persönlichkeitsorientierten Führung und individuellen Entwicklung
Methode
  • Erarbeitung der Zielsetzungen und des Grundkonzepts: Integration einer individuellen Persönlichkeitsanalyse auf der Basis des MBTI®-Konzepts in ein Entwicklungsprogramm mit drei Modulen
  • Konkrete Gestaltung der drei Module: (1) Persönlichkeitsorientierte individuelle Selbstreflektion, (2) Erkenntnis des eigenen Führungsstils und persönlichkeitsorientierte Wahrnehmung der Führungsaufgaben, (3) Zusammensetzung und Steuerung des je eigenen Teams
  • Wiederholte Durchführung in Europa, USA und Asien